Ich mag sehr Arganöl und ihr wisst es sicherlich, wenn ihr mein Blog regelmäßig lest. Wenn ich also die Neuheit von Nanoil (Nanoil Haarmaske mit Arganöl) entdeckt habe, habe ich sie sofort bestellt.

nanoil argan hair mask

Ich hoffe, dass meine Rezension der Nanoil Haarmaske mit Arganöl euch gefällt. Ich erzähle euch u.a. über die Inhaltsstoffe, die Anwendung, und natürlich auch über die Wirkung. Ich lade euch herzlich ein! 🙂

Nanoil Haarmaske mit Arganöl

Ich stelle euch den Helden des heutigen Beitrags vor.

Das ist die Maske für normale, krause, glanzvolle, trockene Haare mit Neigung zum Spliss. Sie wird Personen empfohlen, deren Haare weder extrem trocknen und geschädigt noch gesund sind. Also für meine Haare!

Was müsst ihr wissen? Die Maske basiert auf dem natürlichen Arganöl von höchster Qualität – es ist kaltgepresst, unraffiniert und stammt direkt aus Marokko. In der Zusammensetzung befindet sich auch Provitamin B5, also Panthenol, das unsere Haare lieben.

Ein solches Duo, das um ein paar notwendige Substanzen bereichert wurde (die Formel ist jedoch frei von Parabenen!), gibt wunderbare Effekte bei der Haarpflege.

Welche Eigenschaften hat die Nanoil Haarmaske mit Arganöl?

Da die Maske vor allem für geschwächte, krause Haare mit Neigung zum Spliss empfohlen wird, muss sie die Haare vor allem stärken und schützen. Das ist jedoch nicht die einzige Wirkung der Haarmaske mit Arganöl von Nanoil.

Ich verwende diese Maske schon seit 2 Wochen und trage sie auf die Haare alle zwei- drei Tage auf. Ich habe schon gemerkt, dass die Maske:

  • die Haare stärkt und bewirkt, dass sie dicker werden,
  • die Haare glättet und für ihre Elastizität sorgt, den Haarausfall hemmt,
  • mit Feuchtigkeit versorgt, revitalisiert und widerspenstige Haare bändigt,
  • die Haare vor Sonne, hoher Temperatur und Schäden schützt,
  • das Haarstyling und die Kämmbarkeit erleichtert.

Das sind natürlich nur die wichtigsten Eigenschaften. Alles hängt davon ab, welche Haare ihr habt – ich wollte vor allem Frizz und Spliss reduzieren. Heute sind meine Haare mit Feuchtigkeit richtig versorgt, glatt und geschmeidig.

Nanoil Haarmaske mit Arganöl – Anwendung

Ihr könnt denken, dass es sehr schwierig ist, solche Effekte bei der Haarpflege zu bekommen. Ihr irrt euch – die Anwendung der Haarmaske von Nanoil besteht nur aus zwei Schritten.

Obwohl der Hersteller nur eine Anwendungsmethode angibt, finde ich, dass die Maske auf dreierlei Weise verwendet werden kann – in Abhängigkeit davon, wie viel Zeit wir haben.

METHODE NR. 1 (BLITZSCHNELL)

30 Minuten vor der Haarwäsche (ich wasche die Haare in der Regel abends) trage ich eine Portion Maske auf die Haare auf. Ich mache sie zunächst nicht feucht. Dann wasche ich die Haare wie immer.

METHODE NR. 2 (EMPFOHLEN)

Ich wasche zunächst die Haare wie immer. Ich entferne überschüssiges Wasser und trage auf feuchte Haare eine Portion Maske auf. Ich lasse die Maske 15-30 Minuten einwirken und spüle sie genau aus. Diese Methode ist effektiver, denn die Maske zieht in saubere und feuchte Haare besser ein.

METHODE NR. 3 (INTENSIV)

Diese Methode erfordert mehr Zeit. Ich mache zunächst alles wie bei der zweiten Methode – ich wasche die Haare, entferne überschüssiges Wasser und trage die Maske auf. Ich wickle dann zusätzlich ein warmes Handtuch um den Kopf. Wenn ich noch Zeit habe, erwärme ich das Handtuch mit dem Haartrockner – die Wärme intensiviert nämlich die Wirkung der Maske. Nach etwa 15-20 Minuten spüle ich die Maske genau aus und föhne sie wie gewohnt.

Nanoil Haarmaske mit Arganöl – Preis und Verfügbarkeit

Empfehle ich überhaupt dieses Produkt? Natürlich! 🙂 Meiner Meinung nach gibt es keine bessere Maske für normale Haare, also für solche Haare, die viele von uns haben. Nur die Haarmaske mit Arganöl von Nanoil kann für die Haare komplex sorgen – das alles ist dank dem natürlichen Arganöl in einer leichten Formel, die die Haare nicht beschwert, möglich.

Wenn ihr neugierig seid, was die Nanoil Haarmaske mit Arganöl kostet und wo sie erhältlich ist, besucht dann die Website des Herstellers: www.nanoil.de – ich habe meine Maske hier bestellt.

Ich empfehle sie euch! 🙂